It’s FAKE

Ihr logt euch bei Facebook ein und schon wieder habt ihr eine neue Freundschaftsanfrage bekommen. Ihr checkt das Profil und leider ist es nicht die pensionierte Nachbarin, bei der ihr immer Zucker ausleiht oder eure Tante Uschi, die jetzt auch Facebook hat. Das Profilfoto zeigt entweder eine leicht bekleidete Dame, ein Tierfoto oder es gibt gar keines. Auf jeden Fall: Nicht annehmen! Es handelt sich hierbei höchstwahrscheinlich um ein Fakeprofil.

Mittlerweile hat Facebook über 2 Milliarden aktive Nutzer (Stand November 2017). Laut dem Unternehmen selbst sind davon rund 10 % Duplikate. 2 bis 3 % sind falsch kategorisiert, das heißt, es sind persönliche Profile, die ein Unternehmen repräsentieren und folglich eine Seite des Unternehmens sein sollten oder Fake Accounts, die dafür gemacht wurden, um gegen Facebook-Richtlinien zu verstoßen. Weltweit geht man somit von 270 Millionen Doppel-/Fake-Accounts.

Doch nicht nur im Privatleben spielen diese Fake-Accounts eine Rolle. Laut Standard haben gefälschte Facebook-Profile auch den US-Wahlkampf beeinflusst: 126 Millionen amerikanische Nutzer wurden mit Content von Trollen belästigt. Diese Profile hat Facebook mittlerweile gelöscht. Viele Unternehmen arbeiten leider auch mit Fake-Profilen in Facebook. Da es nicht gut aussieht, wenn der Bäcker um die Ecke nur 10 Likes auf seiner Facebook-Seite aufweisen kann, gibt es die Möglichkeit Likes zu kaufen. Allerdings raten wir von dieser Methode ab. Dafür gibt es mehrere Gründe: Es nütz dem Unternehmen nichts, wenn nicht existierende Personen, die Seite liken, da diese nie zur Kundschaft zählen werden. Sie werden weder Beiträge kommentieren noch teilen oder sonstige Interaktion mit dem Unternehmen betreiben und vor allem werden sie nie etwas kaufen. Abgesehen davon schädigt es dem Ruf des Unternehmens, da manche Benutzer sehr wohl den Betrug erkennen können.

Quellen:
Allfacebook.at https://allfacebook.de/zahlen_fakten/fake-nutzer
Standard: https://derstandard.at/2000067200368/Facebook-hat-ein-grosses-Problem-mit-Fake-Usern-und-Duplikaten

By |2018-02-06T10:02:12+00:00Dezember 12th, 2017|

Facebook

YouTube

Instagram

Follow Me on Instagram
  • „Online Marketing ist die Gegenwart und die Zukunft.“ „Eine Anzeige im Internet ist effizienter als eine Printanzeige.“ Solche und noch weitere Aussagen habt ihr sicher schon einmal gehört. Selbst wir ertappen uns oft dabei, das Online Marketing pauschal in den Himmel zu preisen. Doch warum ist es so lobenswert? Was ist der größte Vorteil des Online Marketings? Finde es heraus in unserem Blog. #ado #adosocialmedia #socialmedia #socialmediamarketing #onlinemarketing

    adosocialmedia: "„Online Marketing ist die Gegenwart und die Zukunft.“ „Eine Anzeige im Internet ist effizienter als eine Printanzeige.“ Solche und noch weitere Aussagen habt ihr sicher schon einmal gehört. Selbst wir ertappen uns oft dabei, das Online Marketing pauschal in den Himmel zu preisen. Doch warum ist es so lobenswert? Was ist der größte Vorteil des Online Marketings? Finde es heraus in unserem Blog.

#ado #adosocialmedia #socialmedia #socialmediamarketing #onlinemarketing"
    31
    0
  • Aber man soll sich ja bekanntlicherweise nicht vor dem Neuen verstecken! :-) #quote #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain

    adosocialmedia: "Aber man soll sich ja bekanntlicherweise nicht vor dem Neuen verstecken! :-) #quote #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain"
    89
    5
  • Finden wir stark! Mal sehen, was die Zukunft so bringt. Damit ihr kein falsches Bild bekommt: 3,2 Milliarden aktive Social Media Nutzer gibt es derzeit. 😉👌 #aufteilung #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain

    adosocialmedia: "Finden wir stark! Mal sehen, was die Zukunft so bringt.

Damit ihr kein falsches Bild bekommt: 3,2 Milliarden aktive Social Media Nutzer gibt es derzeit. 😉👌 #aufteilung #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain"
    64
    0
  • So sähe es aus, wenn man alle Social Media Nutzer und Verweigerer in Länder unterteilen würde. Seid gespannt auf das nächste Bild! #aufteilung #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain

    adosocialmedia: "So sähe es aus, wenn man alle Social Media Nutzer und Verweigerer in Länder unterteilen würde. Seid gespannt auf das nächste Bild!

#aufteilung #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain"
    45
    0
  • Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffen, dass all eure Wünsche und Träume in Erfüllung gehen. Wir freuen uns schon auf die Erlebnisse im Jahr 2019! #newyear #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain

    adosocialmedia: "Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffen, dass all eure Wünsche und Träume in Erfüllung gehen. Wir freuen uns schon auf die Erlebnisse im Jahr 2019!

#newyear #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain"
    62
    1
  • Wir hoffen ihr konntet die Feiertage so richtig genießen! :-) #weihnachten #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain

    adosocialmedia: "Wir hoffen ihr konntet die Feiertage so richtig genießen! :-) #weihnachten #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain"
    86
    1
  • Wir wünschen frohe Weihnachten! Zumindestens ein Teil des Teams! ;-) #weihnachten #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain

    adosocialmedia: "Wir wünschen frohe Weihnachten! Zumindestens ein Teil des Teams! ;-) #weihnachten #ado #socialmedia #makeyourfeedgreatagain"
    87
    0
  • Gerade deswegen ist es so wichtig sein Audience haargenau zu kennen. 😊 #ado #adosocialmedia #makeyourfeedgreatagain #graz #münchen #socialmediamarketing #zitatdestages

    adosocialmedia: "Gerade deswegen ist es so wichtig sein Audience haargenau zu kennen. 😊  #ado #adosocialmedia #makeyourfeedgreatagain #graz #münchen #socialmediamarketing #zitatdestages"
    73
    2
  • "Eine Anzeige im Internet ist effizienter als eine Printanzeige.“ - Stimmt, denn das Zauberwort heißt Messbarkeit! Die wichtigsten Kennzahlen und was sie bedeuten, findet ihr in unserem adoBlog! -> Link wie immer in der Bio 😎 #ado #adosocialmedia #makeyourfeedgreatagain #graz #münchen #socialmediamarketing #adoBlog

    adosocialmedia: ""Eine Anzeige im Internet ist effizienter als eine Printanzeige.“ - Stimmt, denn das Zauberwort heißt Messbarkeit! Die wichtigsten Kennzahlen und was sie bedeuten, findet ihr in unserem adoBlog! -> Link wie immer in der Bio 😎  #ado #adosocialmedia #makeyourfeedgreatagain #graz #münchen #socialmediamarketing #adoBlog"
    46
    1
  • Wisst ihr die Antwort? Oder könnt ihr euch denken, warum wir so heißen? 😎 #ado #adosocialmedia #feed #makeyourfeedgreatagain #socialmediamarketing

    adosocialmedia: "Wisst ihr die Antwort? Oder könnt ihr euch denken, warum wir so heißen? 😎

#ado #adosocialmedia #feed #makeyourfeedgreatagain #socialmediamarketing"
    39
    1